11. Internationaler Ostseeflug Usedom - 2018

Anlieferungsliste (Stand 17.05.2018)

Zur aktuellen Anlieferungsliste gelangen Sie HIER!


Letzte Sammelaktion am Pfingstwochenende!

Wilfried Schmunkamp sammelt am Pfingstwochenende noch einmal Tauben ein und bringt sie nach Usedom. Interessierte Züchter wenden sich bitte direkt an den Sportfreund Schmunkamp (mobil 0152/34064490, Tel.: 05435/2052).


Aktivierung freier Tauben

Für Züchter, die selbst keine Tauben liefern können bzw. die Zahl ihrer teilnehmenden Tauben aufstocken möchten, besteht die Möglichkeit, gegen die Zahlung des Startgeldes von 140,- € pro Taube folgende Tauben für den Ostseeflug Usedom 2018 zu aktivieren:

THAILAND-HFT-2018-11491
THAILAND-HFT-2018-11492
THAILAND-HFT-2018-11493
THAILAND-HFT-2018-11494
THAILAND-HFT-2018-11495
THAILAND-HFT-2018-11497
THAILAND-HFT-2018-11498
THAILAND-HFT-2018-11500
THAILAND-HFT-2018-20431
THAILAND-HFT-2018-20454

Euer Mirko Jäger


Ringkarten - Abstammungen - Startgelder!

Diejenigen Züchter, die Tauben angeliefert und diese bislang noch nicht bezahlt haben, werden gebeten, das Startgeld kurzfristig zu überweisen.

Ebenso werden diejenigen Teilnehmer, die bislang noch keine Ringkarten und/oder Abstammungen übergeben haben, gebeten, die Unterlagen nachzureichen. Die Unterlagen sind zu senden an: Mirko Jäger, Gotteskamp 15, 17348 Woldegk.

Es wird darauf hingewiesen, dass das Startgeld laut Ausschreibung bei Anlieferung der Tauben zu zahlen ist und Ringkarten und Abstammungen bei Taubenanlieferung zu übergeben sind.

Nicht bezahlte Tauben oder Tauben deren Abstammung oder Ringkarte fehlen, werden definitiv nicht zu den Trainings- oder Preisflügen eingekorbt und somit von jeglichem Wettbewerb ausgeschlossen.


Anlieferung bis 31.05.2018 möglich!

Verlängerung der Annahme!

Vielerorts war der Zuchtbeginn in diesem Jahr aufgrund der Witterung schleppend und der Zuchtablauf geriet dadurch durcheinander. Daher haben bereits einige Züchter nachgefragt, ob eine Verlängerung der Annahmefrist möglich sei. Dieser Bitte kommen wir gerne nach.

Eine Anlieferung der Tauben wird somit bis zum 31.05.2018 möglich sein.


Private Sammelstellen für Taubentransporte

Bedenken Sie bitte, dass die Sportsfreunde, die sich bereit erklärt haben, für uns Sammelstellen einzurichten, teilweise nur einmal zu uns in den Norden fahren! Daher nehmen Sie bitte rechtzeitig mit den jeweiligen Sportsfreunden persönlich Kontakt auf, um weitere Details (z.B. Kostenbeitrag) zu besprechen.

Sportfreunde, die ebenfalls anbieten möchten, Tauben anderer Sportfreunde mit nach Usedom zu nehmen, melden sich bitte bei mir!

Ihr/Euer Mirko Jäger

 

Ansprechpartner

PLZ / Wohnort / Gebiet

Kontakt

Anlieferung

Wilfried Schmunkamp Asterfeldstr. 13
49626 Berge
Tel.: 0152/34064490
Tel.: 05435/2052
sammelt in der zweiten Maihälfte noch einmal Tauben ein; nach telefon. Absprache

Konrad Wissing Brinkerhook 53
48683 Ahaus-Alstätte
Tel.: 0171-6464742 nimmt Tauben in regelmäßigen Abständen mit nach Usedom; nach tel. Absprache


Anlieferung und Transport

24h-Annahmeservice!

Die Anlieferung der Tauben kann in der Zeit vom 15.03.2018 bis zum 31.05.2018 rund um die Uhr direkt an die Schlaganlage des Ostseefluges Usedom

Ostseeflug Usedom, Zum Schießstand 0, D 17429 Neppermin

erfolgen.

Die Tauben sollen erst ab einem Alter von 35 Tagen verschickt werden und müssen nachweislich (Impfbescheinigung) mindestens 10 Tage vorher gegen Paramyxovirose geimpft sein. Tauben ohne Impfbescheinigung werden nicht angenommen. Die Impfbescheinigung wird nur im Original akzeptiert. Bitte nutzen Sie hierfür unser Musterformular, welches Sie sich hier herunterladen können.

Bei der Anlieferung der Tauben bitte die Abstammung und die Eigentumskarte mitschicken. Tauben ohne Abstammung oder Eigentumskarte sind nicht preisberechtigt und nehmen nicht an den Preisflügen und am Endflug teil.

Gemäß Ausschreibungsbedingungen ist das Startgeld (140,- € je Taube) spätestens bei Anlieferung der Tauben zu überweisen. Erst nach Zahlungseingang ist Ihre Anmeldung endgültig angenommen.

Transport-Logistik

Für die Anlieferung Ihrer Tauben nach Usedom empfehlen wir Ihnen folgende Ansprechpartner. Beziehen Sie sich bei Ihrer Anfrage auf den "Ostseeflug Usedom".

Sven Klafft
WTF Express
(ILONEXS)
Tel.: 039822 299725 oder
0172 9450566
E-Mail: fortack@t-online.de
http://www.wtf-express.de/
Dale Kleinov
West-Air-Courier
Satower Str. 49
18198 Kritzmow
Tel.: 038207 561
Fax.: 038207 562
west-air-courier@gmx.de
 
go FMCLTD UG
Hauptstr. 13 a
17094 Cammin
Mobil: 0151 400 75207
service@fmc.de.com
http://www.fmc.de.com/
Transport-Kurierservice Freiherr von Lützow
Ebereschenring 16
15827 Blankenfelde
Tel.: 03379 312 6124
Fax.: 03379 312 6125
info@transport-kurierservice.de
http://www.transport-kurierservice.de

Zusätzlich gestiftete Sonderpreise!

Die Sportfreunde Christian Bär aus Deggendorf und Johann Liebl aus Lam haben dankenswerter Weise folgende zusätzliche Pokale gestiftet:

jeweils 1 Pokal für 11., 50. und 100. Taube auf dem Endflug (gestiftet von C. Bär)

1 Pokal für die 1. As-Taube nach 3 Preisflügen (gestiftet von J. Liebl)

1 Pokal für die schnellste weiße Taube auf dem Endflug (gestiftet von J. Liebl)


Vergrößerung der Schlaganlage

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

um der enormen Startplatznachfrage gerecht zu werden und Euren Tauben ausreichend Platz zu bieten, wird die Schlaganlage in Neppermin noch einmal erweitert. Dieses soll bis Mitte Mai realisiert sein.

Der neue Anbau wird 650 zusätzliche Einzelsitzplätze mit Kotbandanlage enthalten. Damit werden ab diesem Jahr rund 3.000 Einzelsitzplätze auf der Schlaganlage des Ostseefluges Usedom zur Verfügung stehen, die aber nicht alle belegt werden sollen.

Es besteht also für interessierte Sportfreundinnen und Sportfreunde die Möglichkeit, noch teilzunehmen bzw. die bereits angemeldete Mannschaft aufzustocken.

Ihr/Euer
Mirko Jäger


Die ersten Tauben sind eingetroffen!

Liebe Sportfreundinnnen und Sportfreunde,

die ersten Tauben für den diesjährigen Ostseeflug Usedom sind angeliefert worden. Die Anlieferungsphase wird bis Mitte Mai gehen.

Zum Wohl der Tauben wird darum gebeten, in die Anlieferungskartons entsprechendes Einstreu zu geben!

Bitte die Anlieferungskartons sowie die Unterlagen (Abstammungen, Impfbescheinigungen) mit dem Züchter- bzw. Teilnehmernamen versehen.

Bei Problemen mit dem Transport der Tauben nach Neppermin helfe ich gerne weiter!

Mirko Jäger, Tel. 038379 22 955


Ablauf des Endflug-Wochenendes 2018!

Donnerstag, den 06.09.2018: Einsetzen der Tauben am frühen Nachmittag

Freitag, den 07.09.2018: Endflug über eine Distanz von 450 - 500 Km (sollte das Wetter absolut keinen Start zulassen, wird gegebenenfalls auf den Samstag oder den Sonntag ausgewichen. Für das leibliche Wohl zum kleinen Preis sorgen vor Ort ein Grillwagen (Steaks + Bratwurst), ein Fischwagen (Fischbrötchen und frischer Räucherfisch) und ein Getränkewagen.

Nach dem Flug: Züchtertreffen im Wasserschloss Mellenthin

Samstag, den 08.09.2018, ab 11.00 Uhr: Besichtigung der Versteigerungstauben im Wasserschloss Mellenthin

Samstag, den 08.09.2018, ab 13.00 Uhr: Versteigerung der Siegertauben im Wintergarten des Wasserschlosses Mellenthin; Mittagsbuffet in der Brauerei (saisonal/regionale Spezialitäten für 12,- € pro Person/ Kinder pro Lebensjahr 1,- €); Bierwagen, Fischbrötchen & Grillstation im Außenbereich der Brauerei

Samstag, den 08.09.2018, ab 18:30 Uhr: Festabend mit einem Schlemmer-Buffet, Siegerehrung, Musik und Tanz im Wasserschloss Mellenthin. Genießen Sie, wie köstliche Speisen vom Grill und aus dem lodernden Steinbackofen gezaubert werden (19,90 € pro Person / Kinder pro Lebensjahr 1,- €). Eine Voranmeldung zum Festabend (Tisch-/Platzreservierung) ist erforderlich. Ferner wird auch darum gebeten, die Teilnahme am Buffet anzumelden. Beide Voranmeldungen sind bitte direkt an das Wasserschloss Mellenthin zu richten (Tel. 038379 28780).

Sonntag, den 09.09.2018, ab 10:00 Uhr: Taubenverkauf im Zelt an der Schlaganlage in Neppermin (ab 40 € pro Taube)

Sonntag, den 09.09.2018, ab 20:00 Uhr Ausklang des Endflugwochenendes im Nepperminer Fischpalast bei Irma und Oliver Kreutzfeldt (diverse Fischgerichte ab ca. 7 €)


Versteigerung und Festabend wieder im Wasserschloss Mellenthin!

Wie im letzten Jahr werden die Versteigerung und der Festabend wieder im Wasserschloss Mellenthin stattfinden. Hier, wo Renaissance und moderne Akzente zu einem trefflichen Ambiente verschmelzen, wollen wir  auch 2018 die Sieger des Ostseefluges Usedom 2018 würdig küren und feiern. 

Zum Festabend wird es ein reichhaltiges erstklassiges Abendbuffet, hausgebrautes Bier sowie Musik und Tanz geben.

Das Wasserschloss Mellenthin hat sich im letzten Jahr als Veranstaltungsort bestens bewährt und liegt in kürzester Distanz zur Schlaganlage (ca. 5 Autominuten). Außerdem ist dem Wasserschloss Mellenthin ein Hotel mit Wellnessbereich angegliedert, so dass auch die Wege am Festabend kurz sind.

Weitere Informationen zum Wasserschloss Mellenthin und dem dortigen Hotel finden Sie unter http://www.wasserschloss-mellenthin.de


Jungtaubenverkauf

Da für den eigenen Bedarf keine Jungtiere benötigt werden, gebe ich aus meinen Zuchttauben Junge für die Zucht, zum Reisen oder für den Ostseeflug Usedom 2018 ab.

Bei mir züchten Originale von R. Hermes, A, Drapa, Borker.

ZU DEN ZUCHTPAAREN GELANGEN SIE HIER!

Setzen Sie sich mit mir in Verbindung.

Mirko Jäger
Gotteskamp 15
D 17348 Woldegk

Festnetz: 038379 22 955
Mobil: 0176 82 199 666

E-Mail: info@ostseeflug-usedom.de


SONDERREGELUNG FÜR WEIßE BRIEFTAUBEN

Für weiße Tauben wird auch in 2018 eine Sonderregeung gelten. Diese werden wie alle anderen Tauben angeliefert, müssen aber erst kurz vor dem ersten Trainingsflug Anfang Juli bezahlt werden und das auch nur, wenn sie zu dem Zeitpunkt noch im Bestand sind. Für alle anderen Tauben ist das Startgeld spätestens bei Anlieferung der Tauben zu überweisen.

Selbstverständlich sind aktivierte weiße Tauben in allen Wettbewerben preis- und gewinnberechtigt wie alle anderen Tauben!

Ihr/Euer Mirko Jäger


Ostseeflug Usedom auf der DBA 2018 in Dortmund!

Der OSTSEEFLUG USEDOM wird am 6. und 7. Januar auf der Deutschen Brieftaubenausstellung in Dortmund vertreten sein!

Sie finden uns am Stand 241!

Kommen Sie und informieren Sie sich über den anstehenden Ostseeflug Usedom und sichern Sie sich Ihren Startplatz!


Ostseeflug Usedom auf der TaubenMarktmesse 2017!

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

vielen Dank für Euren Besuch an unserem diesjährigen Stand in Kassel, für die interessanten Gespräche und für Euer reges Interesse am OSTSEEFLUG USEDOM 2018.

 

Beste Grüße

Ihr/Euer
Mikro Jäger


Der Ostseeflug Usedom 2018 wirft seine Schatten voraus!

Getreu dem Motto "nach dem Flug ist vor dem Flug" laufen bereits die Planungen für das nächste Jahr.

Das Endflugwochenende des Ostseefluges Usedom 2018 wird das Wochenende vom 07. bis 09. September sein. Angedacht ist es, den Endflug erneut am Freitag, also am 07.09.2018, durchzuführen.

Aufgrund der großen positiven Resonanz nach der diesjährigen Veranstaltung soll der Ablauf in 2018 ähnlich sein, wie in diesem Jahr.

Nachdem ich die Startpreise in den letzten drei Jahren konstant gehalten habe, die Versorgungskosten (insbes. Futter) aber weiterhin steigen, bin ich gezwungen, den Startpreis für den Ostseeflug Usedom 2018 auf 140,- € je Taube anzupassen.

Anmeldungen für 2018 werden ab sofort angenommen. Zur online-Anmeldung gelangen Sie hier.

Ihr/Euer

Mirko Jäger


Paul Rüweling spendet 1.000 € für das Kinderland in Stolpe

Sehr erfreut waren die Verantwortlichen der Kindertagesstätte in Stolpe, als sie von der unerwarteten finanziellen Unterstützung erfuhren. 

Die Taube DV 08828-17-246 von Paul Rüweling hat auf dem diesjährigen Ostseeflug Usedom den dritten Platz belegt und insgesamt 6.675 € eingeflogen (inkl. Preisgeld vom zweiten Preisflug, Geld aus As-Taubenwertung und Versteigerungserlös). 1.000 € davon spendet ihr Züchter Paul Rüweling aus dem Münsterland nun der Kita. Bereits im Vorjahr konnte Paul Rüweling mit einer seiner Tauben den 2. Platz auf dem Finalflug erringen. Stellvertretend für den Spender übergab Conny Wissing den Spendenbetrag gemeinsam mit Mirko Jäger am Freitag, den 22.09.2017.

Conny Wissing ist selbst begeisterter Brieftaubenzüchter und übernimmt seit 10 Jahren den Transport von Brieftauben aus dem Münsterland nach Usedom.

Die Kinder vom Kinderland Stolpe und Mirko Jäger sagen "DANKE!"



Finale in der Presse


Mit freundlicher Genehmigung und Unterstützung des Nordkuriers/Strelitzer Zeitung vom 21. Januar 2017


ARTIKEL IN "DIE BRIEFTAUBE"

Mit freundlicher Genehmigung und Unterstützung der Verbandszeitschrift „Die Brieftaube“; Ausgabe Nr. 41 vom 08.10.2016